Diskussion des Artikels: "Asus Xonar Essence STX"

Themen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

29.05.2009 6:22:00
Ich schlage vor, Asus Xonar Essence STX

diskutieren "In Russland ist der Verkauf dieser Karte sehr schwer zu finden, aber ein paar Vorschläge im Preis. Ru"
wurde wahrscheinlich nicht einen Artikel gestern, Preis geschrieben. ru Fragen bereits 20 (!) Sätze 6-7 sput. Das freut.
http: // www. Preis. ru / bin / Preis / prodlist? curr = 2 & amp; pn ... 0304 & amp; cid = 0904

29.05.2009 7:41:00
Gefragt, ob ein Thema zu nehmen, um Musik zu hören mit Kopfhörer Sennheiser hd555?
(gibt es einen Unterschied mit Xonar D1 zum Beispiel? )
* Derzeit verwendete kreative audegy 2 Wert

29.05.2009 8:19:00
Ich denke, auch der DX genug. . .

29.05.2009 11:01:00

grundsätzlich werden die globalen Unterschiede in den Kopfhörern mit Ihrer Karte nicht sein. . .

29.05.2009 11:06:00
Roman, die Sie auf den Kopfhörerausgang von X-Fi Elite Pro versuchen könnte. Nein, nein, Disk-Imaging auf sie.
Und gut, nur kein Disk-Imaging auf objektive Unterschiede in der Verwendung von Lautstärkeregler, sagen wir, FUBAR und Mixermaps.

29.05.2009 12:14:00
(Aus der Umfrage):
Zitat:
und kann zu Recht als eine der besten Soundkarte für Musikliebhaber werden.

Na, endlich! Nun werden alle Audiophilen entlastet und stoppen streiten, welche Art von Soundkarte ist besser - als Reaktion auf die Kritik

- Danke für die Kritik!

29.05.2009 12:17:00
einer der besten
ungleich
besten
für 6000 zum Tageskurs - ein herrliches

29.05.2009 12:37:00

Derzeit X-Fi EP ist nicht verfügbar.

Bezug auf das Volumen notwendig, Untersuchungen an den Ausgang SPDIF tun. Sehr wahrscheinlich kein wesentlicher Unterschied.


das Asus leer ist, dann dicht .

29.05.2009 13:10:00

Kopfhörerausgang von der X-Fi Elite Pro. Nein, nein, Disk-Imaging auf sie.

Das Forum, zu suchen. Soweit ich mich erinnere, ist es an der Außeneinheit auf dem Kopfhörer-Ausgang die übliche Low-Power-Operationsverstärker, das heißt "Rock" wäre es irgendwo wie die Line-out sein.

Und gut, nur kein Disk-Imaging auf objektive Unterschiede in der Verwendung von Lautstärkeregler, sagen wir, FUBAR und Mixermaps.

In Hinblick darauf, wie verwöhnt Klangregelung in der Abbildung? Theoretisch wird der Unterschied. DAC Rauschen verbleiben, und das gewünschte Signal reduziert wird. Analog Controller drücken alle auf einmal, reduzierte Signal - Abfall und Geräusch. Warum ist eigentlich angenommen, dass die Zahl sollte immer Ausgangspegel von 100%.

29.05.2009 13:17:00
Danke für die Kritik, nur bald, eine ZOC kaufen.
nun X-Fi Elite Pro geneigt - noch weitaus vielseitiger Option, mit einem anständigen Elementbasis. Bis frischen Eindruck von Sonar - ist wirklich auffällig seine Überlegenheit (wir, die EU, aber nur 2 0) auf der EP, in der Musik (CDDA)? Während vergessen doppelte Preisschild EP. . .

29.05.2009 13:37:00
Warum ist es nie jemand den Buggy Fahrer in Audiotrak "ovskih Karten erwähnt, und dies ist ein wichtiger Nachteil für jeden Anwender.
Über Asus wusste nicht, aber, Creative unter der Stabilität der Kopf und Schultern über)

29.05.2009 13:38:00
Präzision, und nicht precition.

29.05.2009 13:43:00

Über Asus nicht kannte, sondern auch für die Stabilität der kreativen Kopf und Schultern über)


Auf overklokersah gesamte Branche auf dem Asus ist, sie schreiben, dass es Probleme mit der Stabilität. . .

Und Kreativität ist ja, das ist der beste Plan für Ihr Zuhause. Yuzayu ihre Karten seit SB16, begegnet das einzige Mal, Störungen an der aktuellen X-Fi Xtreme Gamer, und dann wurde alles durch Software entschieden, ohne die Motherboard Treiben auf garantiykam. Und so funktioniert immer. Nur schade, nichts wirklich Qualität, die sie haben, ich bin hier mit dem Güte XG bereits "eng" und nehmen Sie von der kreativen Wesentlichen nichts - Elite Pro ist zu teuer, und nicht in der Lage, fast nichts von dem, was ich will.

Asus, das Risiko chtoli nehmen. . . Bei einem Preis fast so, als Quartett, die ich will.

29.05.2009 13:44:00
Alle
mit, was Sie haben, das heißt, der römischen Elite Pro? Er E-MU
Kopfhörer-Ausgang Elite Pro (Außeneinheit) unterscheidet sich nicht von der Line-Out "normalen" X-Fi, Audigy2 / 4, und so weiter. D.
und kein analoger Lautstärkeregler nicht da ist, soweit ich mich erinnere. Es ist wieder an der E-MU


Zitat:
Kreative auf die Stabilität der Kopf und Schultern über

nicht über die gleiche Sache zu bestätigen.

29.05.2009 13:52:00

nicht bestätigen, um die gleiche Sache.


Auch Kabeljau X-Fi funktioniert haben saundblasterov irgendwelche Probleme? ? ?

29.05.2009 14:17:00
Ich will nicht sagen, von Gluck, sitzen an der Asus war nicht erforderlich. Aber sitzt auf dem langen X-Fi, Holz Asus in vielen Bewertungen und Foren zu sehen. Nach Kreativität in Bezug auf Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit ähneln sie Holz für die integrierten Codecs. . .

29.05.2009 14:42:00

während ADR Probleme, mit Ausnahme von den frühesten Unverträglichkeiten mit einigen Matte. zu zahlen?

29.05.2009 14:50:00


Würden Sie sagen, dass der PCI-Express-Version ist zu verkaufen korrigiert, ohne die "Blue Screens" und dergleichen?

29.05.2009 15:05:00


Sergey Romanov

Würden Sie sagen, dass der PCI-Express-Version ist zu verkaufen korrigiert, ohne die "Blue Screens" und dergleichen?


Seltsam! jetzt innerhalb von 3 Monaten verwenden keine "Blue Screen" wird nicht gesehen .

romanrex


Thanks for the review.

29.05.2009 15:18:00


Prozessor und Motherboard haben?

29.05.2009 15:24:00


Prozessor und Motherboard haben?

Perc E4500 @ 3000MGts
Mutter Gigabyte P35 auf

29.05.2009 15:36:00


Gut ausgestattet mit Intel einfacher Kurs. . . Ich frage mich, wie es ist mit meinem nforsom srastetsya Sache ist nicht der direkteste und Standard. Denn je mehr dieser STX Aussehen, je mehr Sie wollen. . .

29.05.2009 15:59:00

c ATI Xpress200 auch "zusammenwachsen", ohne eine einzige Panne

29.05.2009 17:08:00
Was denken Sie Wiedergabe, wenn diese Karte Auzentech x-fi-Auftakt (ich habe jetzt diese), und wie viel und was ist der Unterschied? Hören Sie sich die hallo-Fi-System Rotel-05 + Elac FS57. Wie mit Cinch-Anschlüssen bei Asus. . Lange wollte das Kabel an den Verstärker in den normalen Ersatz))))

29.05.2009 17:58:00

Replay falls diese Karte Auzentech x-fi-Auftakt (ich habe jetzt diese), und wie viel und was ist der Unterschied?

Zitat:

Nach Lautstärke Ausgleich Karten getrost feststellen, welche Karte momentan gespielt wird, ist sehr schwierig. In einer Vorverhandlung nicht blind ist manchmal das Gefühl, dass nach STX «etwas anders klang," aber beim Hören von den gleichen Musikseiten im direkten Vergleich mit der E-MU1616m Unterschied verschwunden.

All "nasluh" gleichermaßen - entscheiden, ficham und gestrahlt

29.05.2009 17:58:00

ja, STX schlägt Prelude, aber voller Glück muss anstelle eines Paares von DU NJM2114 gewählt werden.
in Verzug (mit NJM2114) Hauptnachteil - plohokontrolliruemy Bass (nicht immer hörbar) und Schmutz mit einer Fülle von Hochfrequenz (zum Beispiel, wenn ein schlechtes Licht auf den Platten geschlagen)

29.05.2009 18:53:00
Nun, eine Menge Zeit und wartet nur auf subjektiven Beurteilung einer Person, hörte viele verschiedene Karten

29.05.2009 19:16:00

auf der anderen Seite, klingt Prelude sehr gut, nur in der "Drive" ernst zu verlieren (Rock, Symphonieorchester)

29.05.2009 19:53:00
Sagen Sie mir, nicht, ob Co Xonar + AC3Filter getestet? Es wird gesagt, dass es Probleme vor, bis hin zu den Bluescreens.

29.05.2009 20:53:00
Neugierig, wie die Macht in Bussen verteilt. Sie können in der Tat eine kleine trans-Relais und den Stabilisator und Macht die Karte setzen, ohne einen Computer.

Ich scheine lauten kompovy BP und Stabilisator können jeden bereit zu nehmen.

oder auf dem Boden ist immer noch Störungen prolezut? Und wenn man die Erde zu entfesseln? (Ich bin nicht gut in Schaltungsdesign). Die Tatsache, dass Grafikkarten minus ein Ton kann ein Plus. Es geht um den zusätzlichen Anschluss. Versorgung.

Weise hier Tiomka über das Essen - http: // www. vegalab. ru / Forum // showthread. php? t = 12526

29.05.2009 21:38:00

Sie können in der Tat eine kleine trans-Relais und den Stabilisator und Macht die Karte setzen, ohne einen Computer.

Diese Halbheit. Alle Computer mit Strom versorgt durch eine lineare Stromversorgung. Nun, was - wie viele der Macht, die für einen Computer "Musik hören"? 100? 150?

29.05.2009 21:54:00
"Es ist nicht nur die Energieversorgung spielt eine Rolle, aber eine Menge Dinge
Moderne Mutter)) annehmen, Asus, haben sehr schwach Filter an Bord Und es ist viel mehr als den Klang der Scheiße in eine eigene Stromversorgung auch die Schraube, und was noch widerlich... - Einstellbare "Controller" Gee Gee Gee CPU-Lüfter mit allerlei coole End Qu'aiti Mutter gibt eher ein Hindernis als eine Stromversorgung. "
Diese Gaidar (weit verbreitet in engen Kreisen bekannt ) logischerweise viele Mainboards auf den Generatoren und Umrichter, theoretisch können sie Störungen verursachen .
"Da der Großteil der Fans alles Gute immer Juckreiz, etwas zu verbessern, und hier ist eine Gelegenheit, verschiedene Experimente machen." - Das aus dem Artikel.

29.05.2009 22:33:00
Niemand erzählt, wie sie spavnenii mit Infra Quartett unter 650 zenhi

30.05.2009 0:02:00
Und, schließlich, der auf nForce4 yuzal diese Karte? Und dann schaue ich mir fremde Foren laufen Böse Kameraden mit ASUS A8N-SLI Deluxe, die diese STX Computer nicht einmal sehen, aber ich habe fast den gleichen Motherboard - A8N-SLI SE. . .

30.05.2009 8:14:00

ein Thema und AC3Filter m / s von einer perfekt erhalten

30.05.2009 8:39:00
wenn Sie wollen einen herkömmlichen Stereo, aber qualitativ, warum Geld für Embedded-Lösungen.
Empfangens der vollen Zahlung Flow aus Komppa über USB oder SPDIF.

30.05.2009 12:32:00

und welche OS?

30.05.2009 15:43:00

Win XP SP3 + Ac3Filter1. 51a

30.05.2009 17:26:00

Und wenn Sie setzen der Ausgang ist nicht 0 oder 2. 5. 1, und einige exotische 4. 1? Und geben keinen Ton über Directsound und durch WaveOut?

30.05.2009 17:49:00

Einstellungen AC3Filter verschiedene Modi eingestellt, funktioniert alles

30.05.2009 17:57:00

Empfangens der vollen Zahlung Flow aus Komppa über USB oder spdif
Dies ist auf der Ebene, Verfügbarkeit und Preis entspricht dem Thema? Und was ist mit dem Effekt entspricht, deinen Nick?

30.05.2009 18:41:00
holivor nicht im Thema
2 Sergei Romanov:
ja, zu schlecht kontrollierte Basslinie Ausgang EP - ich eher zustimmen. Bei der Wiedergabe von Bild x10 50 Ohm Bassverstärkung Klipsch sammeln Ausgang für Kopfhörer.
aber der Line-Ausgang auf dem Luftweg, wird es auf den Kopfhörern vorgespannt ist.
+ meines Wissens nach von den verwendeten Techniken Meridian 48-Bit-Digital-Limiter uroovnya (Volumen). Und es ist ein Plus, und es ist nicht klar hier - das ist ein Plus oder ein Minus. Bei STX - Volumen analog oder digital? !
+ akustisch an der Linie das Bewegen des Mauszeigers, das ist wirklich nicht entfernt Lautstärke verringern -m. e. die digitale Limiter.
meinen Ohren sagen mir, dass der Lautstärkeregler FUBAR und EP ist unterschiedlich. Mein Fazit - verschiedene Algorithmen. Interessantes zu sagen, dass die Messung.
Py sy in anderen ASUS DX2 und die Probleme sind noch nicht gehört.

30.05.2009 19:16:00
. romanrex: "Im Hinblick auf die Sensibilität für Lebensmittel nach vorläufigen Messungen 192/24 Ergebnisse 110-118 dB reichen, e t stark von Lebensmittel 118 - fast alle mit Behinderungen, einschließlich der DVD-ROM
möglich bei Verwendung einer einzigen... Netzteil für den externen Anschluss, um die Situation "
Schade, dass Sie nicht bekommen haben, um odelnogo Netzteil anschließen zu verbessern.

30.05.2009 21:07:00

ja, zu schlecht kontrollierte Basslinie Ausgang EP - ich eher zustimmen. Bei der Wiedergabe von Bild x10 50 Ohm Bassverstärkung Klipsch sammeln Ausgang für Kopfhörer.
Kerblinie Ausgabe über Kopfhörer?

30.05.2009 21:26:00

Zitat:
zu schlecht kontrollierte Basslinie Ausgang EP

schrieb ich über STX

Zitat:
Auf STX - Volumen analog oder digital? !

digital, aber sehr hochwertigen


Zitat:
118 - fast alle mit Behinderungen, einschließlich der DVD-ROM

überhaupt nicht, ich habe 118 an der "Full-Füllung" (CD-RW, DVD-RW 3 HDD, 9800GTX und übertakteten Prozessor)

31.05.2009 17:43:00
Sie sagen, dass Emu und xonar gleich klingen soll? in Angriff und Detail emu besser? [Und was Sie erwartet, wenn Sie Honary mit Auzen gehen? Artikel über Honary ist: barhotny Ton * als azuzene? Ich interessiere mich für das Detail und es ist besser als Emu?

31.05.2009 20:55:00
Aus der Sendung "Tipps des Hörens."

01.06.2009 0:41:00


Übertragung von "Die Spitzen der Anhörung."

"Wer Ohren hat, der höre!"

01.06.2009 1:11:00
Artikel geschrieben tehnarski Stil, zu schwer zu lesen, nicht gewohnt, den Stil des Autors.
Darüber hinaus ist die Darstellung von einigen nicht-lineare, das Gefühl, dass der Autor schrieb nicht nach Plan, und nach dem, was als wichtig zu beachten, fehlen einige Augenblicke - und irgendwo, und umgekehrt, wie der Teufel-the-box plötzlich tauchen irgendwelche sie abstrahiert. . .
Bitte haben Sie Verständnis, dass dies nur eine Beobachtung, nicht treffen, und es ist unwahrscheinlich, dass meine Wahrnehmung herausfordern - ich Artikel (andere Themen) zu schreiben und ich las, um es vorsichtig auszudrücken, sehr viel, aber hier ist ein Artikel über den Klang ixbt still zu stehen - nicht zum besseren. Und früher besser. . .

01.06.2009 1:31:00
Im Hinblick auf die Stabilität des Asus. Blue Screens nie während der Arbeit E-MU1616m, X-Fi XM, Xonar gefangen. Die aktuelle Konfiguration in die Info.

Bezüglich der Steigung des Klangs. Schauen Sie sich die Reihe von Verzerrungen. Sonam seits steiler E-MU1616m anderer Xonar. Hörte die Meisterschaft, um eine Karte zu geben ist sehr schwierig, zumindest den ersten Platz einer von ihnen nicht.

Zur Erleichterung der X-Fi gegen Xonar scheint Xonar ich ein wenig mehr Komfort, aber. . . sowohl Management erinnert Versuche, etwas nur kühler als der Onboard-Sound zu tun.

Themen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

info@www.digital-audio-talks.com