TopDevice TDS-505

Themen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

19.03.2012 14:46:00
Hallo.
kam mir diese die Lautsprecher. Schauen Sie, posravnival Bit. Wie sonst Fehlkalkulation Vermarkter nennen sie schwierig. Da zu einem Preis von 1300 Rubel, das klingt Multimedia-Lautsprecher in der Primarstufe Hallo-Fi, sieht in der Sekundarstufe Hallo-Fi, und die Bereitstellung von Musik, kann emotional expressive Klangschönheit Beurteilung nicht sein.
Nuts & Bolts. AU ist wirklich sehr interessant.
1. Fast perfekte Klangbalance - kein gescheitert Mitte offensichtlich Resonanzen ganz richtig unten und oben trimmen, ohne Emissionen.
2. Perfekte Verarbeitung - nicht auf der Suche nach Schuld, was ich konnte es nicht finden. Körper, den Film, Ziergitter, Montageköpfen, Einfügen von Steckern - alles ist perfekt, nichts irgendwo fährt nicht locker und nicht knarren nicht mitschwingen.
3. Am wichtigsten ist - erstaunlichen Sound im Allgemeinen. Dieser Lautsprecher klingt pathetisch, mit der Seele. Wenn es, die Dynamik der Live-Musiker - nicht in Bezug auf die Anwesenheit, obwohl dieser Effekt findet statt, nämlich die Menschen singen und spielen Instrumente. Bescheiden spricht für 7 Jahre spielt verschiedene Techniken Ich sah ein paar Mal und in der Regel für die Breitbandakustik. Eine weitere interessante
oben: I in der Regel nicht, wie die Kunststoff-RF, einige Vorurteile + schlechte Erfahrung, aber in diesem Fall, den Ton an der Spitze einer der schönsten und angenehmsten. AU pfeifen, nicht klingelt, nicht still. Kein Zischen und offensichtlich Resonanzen - sehr interessant, wenn man bedenkt, dass es wahrscheinlich in erster Ordnung in der RF und es zweifelhaft ist, dass die Spitze einer komfortablen Arbeitsumgebung. Überraschenderweise natürlichen Klang! gibt es Kunststoff - ist es möglich, wie Kunststoff zu spielen, bis mir klar wurde.

Cons der Lautsprecher werden in Steuer konzentriert - kleine dicht angeordneten Drehknöpfe, Schalter hinter der unteren, die Betriebsanzeige auf der Seite, die nicht mehr sichtbar, kurze tonyusenkaya Draht zum zweiten Kononkov. Eine kleine gulkost -
Vom Klang kann ich nur zwei Minuspunkte sagen (Körper - FI richtig eingerichtet), wahrscheinlich sinken innen und gar nicht einfach auf dem Boden inmitten der Leere, die nicht zu denen, die Pop-Musik und Heavy Metal gerne ansprechen können. Ein Gefühl der Leichtigkeit in einem Ton, aber es ist interessant für den Lautsprecher auf die Gattung der Instrumentalmusik und in der Regel ruhig.

Acoustics hat noch nicht enthüllt, was drin ist weiß es nicht. Hier ist eine nahezu perfekte Akustik für 1300 Holz. Wer hörte, oder die interessiert sind, write'll versuchen zu beantworten.

19.03.2012 15:36:00
Welche Erfahrungen haben Sie streng genug zuzugeben, unlackiert? 12W Verstärker - es ist sehr klein, nur neben dem Monitor hört. 12-20000 Band, Ich verstehe, dass die Genauigkeit nicht angegeben ist, aber dennoch die unteren Basszumindest im Prinzip, um einen ruhigen Ebenen gibt?

19.03.2012 19:18:00
Ich habe nicht gesagt, dass der Sound ist unlackiert. AU klingt ziemlich genau richtig in Bezug auf die Übertragung von Bildern. Farbe ist schwierig, den Sound zu beschreiben, zu mir, dass er einige Samt. Ein weiteres sonst hören.
Auf Kosten der Leistung und der Bandbreite. . . Leistung gibt es wahrscheinlich noch weniger als die angegebenen 12 W, zumindest ehrlich Macht, ohne merkliche Verzerrung. Aber wenn die Lautsprecher sind Sie in der Nähe des Monitors, während Sie im Gegensatz zu sitzen, haben sie genügend zu ersparen. Schalten Sie Ihre Nachbarn nicht. In Bezug auf die Band - Sie wissen, das kann nicht sein. Was 12Hz von Schubladen in 4 l =). Subjektiv Bass gibt es, bis zu 60 Hz, sie wahrscheinlich sehen aus. Hier das Wichtigste - die richtige Einstellung an der AU wird der FI ziemlich niedrig eingestellt, Bass Kopf in solchen Gebäuden wohlfühlen. Dies alles führt zu der Tatsache, dass sie einen Bass zu haben, nicht perdezhny gudezh typische Multimedia.

20.03.2012 9:37:00

Ich habe nicht gesagt, dass der Sound ist unlackiert.
Hmm, aber wie so zu verstehen: Fast perfekte Klangbalance ?

20.03.2012 9:45:00
Malerei von Klang und Klangbalance sind zwei verschiedene Dinge. Coloring geben Resonanzen.

20.03.2012 10:18:00

Farben ist genau das, was die Klangbalance Pausen. . .

20.03.2012 12:59:00
Farbe der Klang ist in jedem AC auch recht teuer. Farbe Ton geben Resonanzen besonders Köpfe, Filter, insbesondere der Bau der AU. Tonale Balance - Balance der hohen, mittleren und niedrigen Frequenzen. Die richtige Klangbalance - so klein, Streu Antwort innerhalb der Reichweite der AU, das Fehlen von offensichtlichen Fehlern oder Spitzen. Aber dieses Gleichgewicht ist die Anwesenheit von Singularitäten in der Versorgung mit Musik nicht abbrechen. Zum Beispiel Samt oder süße Farbe - es ist vor allem Oberschwingungen, die nicht unbedingt explizit in der Antwort wieder. Und kann sein, dass die Farbe auf den Klang Ebenen die tonale Balance der AU. Aber erst in der mündlichen Verhandlung - vor allem unsere Wahrnehmung von Klang. Dies geschah auch =)

20.03.2012 14:57:00
In der Tat hat immer geglaubt, dass "neutrale Wiedergabe" und "korrekte tonale Balance" im Prinzip die gleiche, manchmal auch mehr "neutral" und "Monitor". . .

20.03.2012 15:47:00
In meinem Verständnis, Neutralität und überwachen eine Reihe von einen und dem anderen. Im allgemeinen wird das Geräusch eines Stück stark subjektiv. Aber Lautsprecher wirklich gut, sehr gut. Es ist schon komisch, dass selbst auseinander, schauen, was drin ist nicht wünschenswert. Wires zu ändern, ein Absorptionsmittel hinzu FI verlängern den Körper promazyvat. . . Keine dieser Notwendigkeit, mit ihnen zu tun. Das ist interessante Dinge - eine offensichtliche Fehleinschätzung oder seltene Vermarkter wirklich Lust, eine normale Sache, nicht Junk veröffentlichen? . . .

20.03.2012 17:54:00

Ich frage, weil ich gebeten wurde, preiswerte modelku erzählen. Ich gehe die ganze MM kritisiert, aber ich verstehe, dass es jetzt ganz eine Zeit kommen, wenn die Entwicklungen im Bereich der kompakten Hallo-Fi-Lautsprecher können auch die Zeit, zu der MM-Segment (in Form von CAD-Optimierung) laufen. Es ist klar, dass die Dynamik der Macht und richtig mm Leistung nicht erreicht werden, so dass zumindest nah an den Monitor an der HF, MF und midbass und unteren zusätzlichen Farben auf akzeptable in der heutigen Hallo-Fi-Ebene. . .

20.03.2012 18:12:00

Ja Hallo-Fi ist auch relative Sache, wenn ich nach nur sehr wenige Geräte, insbesondere Akustik, in der Lage, ihren Sound zu erfassen suchen. Ja, es ist alles schön und sauber spielt - aber nicht klingen, IMHO. Hier x. h. Hallo-Fi ist im herkömmlichen Sinne, oder das, was Sie brauchen, um zu verkaufen, um zu kaufen. Ehrlich gesagt, ich weiß nicht wie das Etikett hallo-Fi. Es ist wichtig, um den Ton hier mit diesem in der Regel eng wie. Zunächst wird eine Menge Dinge mögen und dann merkt man, dass ich der beste -. T E. Es ist einfach nicht verkaufen. Daher ist es interessant, hier zu treffen sind einige Dinge, die nicht fast nichts, und Sound bezahlen wollen, so dass sie nicht wollen, zu deaktivieren. Leider ist eine talentierte Techniker und ein Etikett auf es hängt (hallo fi ist die chinesische oder Brot) ist eine Frage der zweiten. . .

Ich frage mich, ob die Leute, die diese Lautsprecher schreiben hören oder hören, was Eindrücke.

22.03.2012 9:42:00
By the way, das Hören auf die Lautsprecher - kaufte sie für Führung. Ich stimme, dass bei Vorlage des Materials sind sie eigentlich ganz in der Nähe der Kategorie Hallo-Fi kommen. Es ist klar, dass der Leistungsverstärker integrierte 24 W (bei sehr bescheidenen Erwärmung des Körpers und der Abwesenheit von externen Kühlkörper ist davon auszugehen, um den Verstärker der Klasse D verwenden werden -. T E. Ist erhitzt hauptsächlich BP) und eingebautem Netzdynamik richtig warten Sie auf den LF ist nicht notwendig für sie selbst in dem Nahfeld-Verstärker benötigt wird mindestens ehrlich 50 Watt pro Kanal. Aber sonst der Klang ist erstaunlich schlüssig, detailliert und gut lesbar. Es scheint wirklich sehr linearen Frequenzgang (zumindest ist es möglich, die Position der Aufnahme der Klangregelung zu erzielen. Bei der Prüfung (mit dem Unternehmen und integrierte Audio ) die Referenten behandelt ziemlich komplexe Tests. Gute Spiel Jazz und klassische Musik (einschließlich Oper), überraschend erfolgreich bewältigt Orchester (Moriah, Caravel, Last) - Trennung von Werkzeug ist absolut Hallo-Fi-Klasse durchgefallen Tests neues Zeitalter. - vor allem dort, wo ein solides Bassunterstützung Nun, Ramstein, natürlich, verloren in Brutalität -. Bass Roll-out über das Sonnengeflecht, es ist nicht für 24 W 2 0 MW-Klasse. Aber der Bass, wenn er auf dem richtigen Weg im Rahmen des Zumutbaren quantitativ, wirklich wie die "echten", so dass es schwierig ist, aus solchen billigen Kleinen erwarten. Good Buy, vielen Dank für die Empfehlung!

22.03.2012 12:00:00

Es scheint wirklich sehr linearen Frequenzgang (zumindest ist es möglich, die Position der Aufnahme der Klangregler

Ebenheit Reaktion auf Anhörung der Auswahlgriff Positionen zu erreichen Mdams ....

-.?. Trennung von Instrumenten völlig Hallo-Fi-Klasse - Dada, mit Lautsprechern auf 10 Cent pro Stück))) Noch nicht einmal lustig

Nun, Ramstein, natürlich, in der Brutalität Ramstein verloren - das ist nicht die Art von Musik, mit denen die Qualität der Lautsprecher zu beurteilen - es in der Regel auf der boombox

& lt spielen; . . . & Gt; 4. 3. 3. 4

für es selbst in dem Nahfeld-Verstärker benötigt mindestens ehrlich 50 Watt pro Kanal.

Ja, in den nur VCL für 60K übergeben - und zu leben beginnen)))))

22.03.2012 12:48:00

Ebenheit Reaktion auf Anhörung der Auswahl Griffpositionen?
Wenn es eine bekannte Testscheibe - leicht (wenn es prinzipiell erreichbare Qualität der Lautsprecher ist). . .
er spielt normalerweise auf der boombox
Für eine optimale Wiedergabe-Tracks Ramstein brauchen eine kraftvolle Bassbereich jeweils leistungsfähiges Netzteil. . .

PS. Ich verstehe nicht ganz die Bedeutung Ihrer Post zu verstehen. Sie hörte auf diesem Modell, und es Ihnen nicht gefällt? dann einfach angeben, dass es nicht angenehm. Die Tatsache, dass das Gerät klingt wirklich überraschend hohe Qualität für seine Klasse, Größe und Preis. Es scheint, CAD erfolgreich erreicht und wirtschaftlich MM-Segment - es sollte nur froh sein. Wie ich es verstehe, gibt es ein weiteres Modell TDS-500 - im Grunde das gleiche, aber anderes Design. Ich denke, diese Lautsprecher sollten auf dem gleichen Niveau klingen. Frühere Produkte des Unternehmens ist schwierig, mich zu beurteilen - ich bin zu dieser MM verwendet als Ganzes klingt gravierende Mängel (schlechte Verständlichkeit, detaillierte, klare Verletzung tonale Balance). Ich werde nicht den Vergleich ein Thema mit modernen Konkurrenzprodukte (unter normalen Bedingungen nicht nach Gehör geprüft), aber aus meiner Erfahrung mit echten Hallo-Fi, die besagt, dass die Referenten zeigten einen mehr als würdigen (Ermäßigung von der Größe und Leistung des Verstärkers, natürlich) . E. ich meine Solidarität mit dem Original-Beitrag zu diesem Thema. . .

22.03.2012 13:01:00

Danke für den Tipp Nun, da unsere Wahrnehmung zusammenfiel. Ja, die Grundlagen des Schalls ist nicht genug - der Bass ist da, aber die Basis der Festung ein wenig von ihnen. Ich denke, du hast recht über der Füllung, die nur in (könnte falsch sein) ein typisches nedornogogo Class-D-Verstärker ist in der Regel nicht so gut mit der Kohärenz von Klang und Musik, und hier ist es. Ganz melodischen, weichen Klang dieser Kinder. Wir müssen immer noch öffnen können, finden Sie im Inneren. . .


Sie sollten nicht ernichayu

22.03.2012 13:10:00

Für eine optimale Wiedergabe-Tracks Ramstein brauchen eine kraftvolle Bassbereich jeweils leistungsfähiges Netzteil. . .

Nicht unbedingt. Nur Rammstein - Musik, Vierfüßlern "breites Spektrum" a la bumtyts. (Wenn ich sage "sensationellen provokativ" (wie die kostenpflichtige Version a la "des Vorfalls, als Werbegeschenk !!!") Material für das Internet wäre es erwähnt haben, auch)


PS. Ich verstehe nicht ganz die Bedeutung Ihrer Post zu verstehen. Sie hörte auf diesem Modell, und es Ihnen nicht gefällt? Geben Sie dann genauer, was nicht.

nicht zu. Kurz gesagt - _nicht_ veryu_ in aufrichtiger Begeisterung für ein Thema unvoreingenommen und "Ring Road". Woher? - Jung und naiv Glauben an begeisterte Kritiken und Bewertungen von frühen mikrolabov - versucht - verbrachte viel Zeit, um sie in den Sinn zu bringen und warf sie in das Ende

Again - seien wir ehrlich - _plohie_ Spalte für tausend mit der Fähigkeit, Verstärker für 30.000 hinzuzufügen und zu tun von 5% oder besser gute Spalte? Es scheint mir, dass das erste, was. Ich verstehe, dass wirklich wollen verkaufen, winken eine Karotte vor der Nase leichtgläubige Trottel, aber immer noch. . .

grundsätzlich bereit, dieses Paar später in etoy Thema zu kaufen und eine detaillierte Überprüfung - mein Haus ist noch ein Gewinde Spülmittel auf die benötigte Zeit bis gesammelt 2 Streifen auf dem Meere

22.03.2012 13:26:00

mein Haus ist noch ein Gewinde Spülmittel auf die benötigte Zeit bis gesammelt 2 Streifen auf dem Meere
ernichayu vergeblich alle nicht durch den Preis bestimmt haben. . .
sich auf den Zwei-Streifen SkanSpikah gesammelt, NCH8545 und HF 950.000 mit Bandspulen und Silber mundorfami innen. Es arbeitet mit dem DAC auf greydovyh PCM1704 und diskreten Abgas war vintage Verstärker Saens. Es gab sogar Bandlautsprecherkabel, er tat mundorfskih von Spulen. Es ist alles interessant. Aber glauben Sie mir, nicht zu entwickeln, bevor Sie sich diesbezüglich klingende Geräte, egal wie viel es wert war, wie es schien nicht und nicht aufgerufen wurde. . . Aber dies ist natürlich nur IMHO

22.03.2012 13:27:00

grundsätzlich bereit, dieses Paar später in etoy Thema
kaufen und eine detaillierte Überprüfung Es wird interessant sein, es sve! schrieb auch skeptisch, bis lauschte.

Ich würde auch selbst gekauft bäumt, zabatsat 4. 1. . . solange diese nicht in der Stadt.

22.03.2012 13:35:00

grundsätzlich bereit, dieses Paar später in etoy Thema
kaufen und eine detaillierte Übersicht Dies ist eine viel konstruktivere Haltung. . .
jung und naiv Glauben an begeisterte Kritiken und Bewertungen von frühen mikrolabov - versucht - verbrachte viel Zeit, um sie in den Sinn zu bringen und warf sie in das Ende
Mikrolaby ich nicht loben - auf einmal nicht beeindruckt. Über die aktuellen Modelle können nichts sagen - könnte leicht aufzuholen in der Qualität, aber nicht konnte. . .

22.03.2012 14:08:00
nur tun, was sinnvoll ist so begeistert loben 1000rublevye Spalte?
IMHO - 2 Optionen - "wie" oder "Geldverschwendung".

22.03.2012 14:23:00

einfach, was Sinn macht
Teilen persönlichen Erfahrungen, Informationen auszutauschen. Zum Beispiel hörte ich genügend Spalten H-Fi-Klasse, die kläglich gescheitert, zum Beispiel auf der James Last Orchester (unter ihnen waren auch Dinaudio). Und wenn ich höre Groshev Elritzen wunderschöne, detailreiche und ausgewogene Ausgabe dieses schwierige Material gibt es einen guten Grund, angenehm überrascht sein. . .

22.03.2012 14:28:00

Teilen persönlichen Erfahrungen

wenn die Erfahrung so emotional, dass es einen Vergleich mit dem Hallo-Fi, es spielt keine Rolle, wie Gegenteil besonders naive Leser irrezuführen.

22.03.2012 14:46:00

Nun, Tonmaterial byvat einfach und komplex. Orchester - ein sehr komplexes Material. In vielen diese Spuren Hörner, Gitarren, Bass-Gitarre oder Bass, Schlagzeug, Sänger am Mikro - klingt hell, schrill und einfach auf einen Haufen geworfen. Bei gleichzeitiger jedes Instrument zu hören - nicht nur auf die Hallo-Fi wird gewährt. Diese spezielle Dynaudio 25 (sehr teuer Lautsprecher ) spielte dieses Material im Detail, aber schrecklich schrill und eine klare Verletzung der Klangbalance (der Bass war ein Defizit in der Wildnis), es war unangenehm zu hören. Und wie soll ich dann kommentieren?

22.03.2012 14:51:00

Wie soll ich dann einen Kommentar hinterlassen?

also tat ich und sagen "gekauft Spalte"% "für die 1300R - sehr gut, ich mochte besser als andere in dieser Preisklasse zu James Last gehört. - Just do fine" - so etwas wie dieses.

22.03.2012 14:59:00

besser als andere in dieser Preisklasse
Das ist, was ich kann nicht sagen, sind nicht mit modernen Produkten der Wettbewerber vertraut. Daher und schätzen "in der absoluten" - I sind auch spezifische Mängel und wo sie entstehen. Auf einem komplexen Musik, die keine schwere Bass Lautsprecher klingen überraschend anständige - das ist meine Einschätzung, auch wenn die Preiskategorie völlig ignorieren. . .

22.03.2012 15:14:00

Können wir schreiben ihre Eindrücke, wie sie es für richtig halten, nicht wahr?
Wenn Sie Einwände, Anregungen, ihre eigene Meinung - schreiben. Nur konstruktive -, die zum Vergleich als gern als nicht gern hörte. Und Spekulationen keinen Sinn.

22.03.2012 15:29:00


kann sicherlich , aber es ist verwirrend, zum Beispiel möchte ich die perfekte Lautsprecher für Filme zu finden - Musik von begrenzter Größe, hat bereits 3 Optionen geändert, aber alle "falsch". . . nach dem Lesen dieser Rezension
fast kaufte ein anderes und diese Lautsprecher, aber der gesunde Menschenverstand (Erfahrung) hielt mich, t. Um. Ich weiß, dass es keine Wunder.
mindestens b / n gemeldet, draußen zu sein.

22.03.2012 15:55:00
Navis, um etwas, das zu Ihnen passt, müssen Sie eine Menge Zeit und Geld. Bewertungen - so eine Gelegenheit, zu reflektieren. Kein Grund, jetzt direkt laufen in den Laden Ich liege jetzt 4mm Satz trifonik Mikrolab unter ihnen übrigens gut. Und drei hallo-Fi-Darm-Trakt, wie Sie sagen - zwei Häuser in einer Familie, plus eine im Land. Wirklich hören Sie 1 und die billigsten - ich einfach den Klang seiner näher war. Diese Lautsprecher auch Kröte erwürgt zu kaufen, egal, wie viel, und so Müll herumliegen. Wissen Sie, wie viel Geld wird für alle Arten von Experimenten verbrachte, sammelte zwei Streifen eine Menge allgemeine ugrohal nur Spalte. Verstärker 10 Stück war verschiedenen Quellen. Kassettendeck auf der Suche nach - 4 Einheit weitergeleitet Zukauf verkauft. Dies ist, wie lange die Macht des Geldes. Und Sie (ohne Vorwurf) hier so kommen und sagen - du Wichser, kaufte für 1000 Rubel Lautsprecher und ich bin froh, dass es den ganzen Ramsch, und Sie die Köpfe der Menschen zu täuschen. Sagen Sie nicht, weder ich noch Sve! oder jemand anderes nicht machen jemand tun. Sie lesen, denken, gehen sehen, hören. Noch haben Sie jemand etwas schuld

22.03.2012 16:19:00
Ich stehe übrigens dzhetbalansy 343 - in der Lage sein, sie zu Recht in der Stirn wie Mode sofort die Umstellung auf Kreativität Karte zu vergleichen.
Wenn sie _za seine tsenu_ mindestens auf Stufe 343 (die 2-2, 2, und von dem ich nicht besonders begeistert, na ja, nicht wirklich leid 2tyr sind) spielen - wird schon gut sein, mehr - unwahrscheinlich.

Wenn Autoren begeisterten Beiträge haben die Fähigkeit, mit 343Jb vergleichen - Ich freue mich zu hören, kann keine Zeit auf persönlichen Eindrücken

Gut zu verbringen, das ist eine Frage wert, etwas einfach - 343- ist kein Brunnen, aber hören - fallen. Ein Thema - ist besser? Schlimmer? Vielen Dank im Voraus.

Jede Begeisterung - by - Es tut mir leid, aber wenn die Ziel - Papier Lautsprecher Mono-Radios Schaufel Zeiten in bestimmten Aspekten des "doing" die gleiche solo 2 oder 3 pro-trocken. . . Aber UTB bedeutet nicht, dass alle anderen Aspekte NICHT raoborot

22.03.2012 17:01:00


Papier Lautsprecher Mono-Radios Schaufel Zeiten in bestimmten Aspekten des "doing" die gleiche solo 2

Darüber hinaus mit der richtigen Design ist dieses Papier der Sprecher, die viel "zu tun" sein kann. . . Gleich Rammstein kleine Papier Shirikov spielen, da es die Zwei-Streifen, kann es nicht machen =) Aber es hat seine Nachteile. Die Seele ist ein Silenok leider nicht genug

22.03.2012 17:18:00

Ich stehe übrigens dzhetbalansy 343
als gut, wenn ich mich nicht irre. Die Zeit vergeht und die modernen Mittel der Gestaltung Lautsprecher geworden nutzbar. Ich denke, dass die Fähigkeit, etwas lang CAD machen aktiv nur groß genug und verwendet Tech-Hersteller (IBA Formmassenproduktion). Beginnend mit einiger Zeit wurde es sehr, die positive - es gibt viele preiswerte polochnikov mit einem sehr anständigen Sound (einschließlich LF). Im Prinzip verhindert, dass nichts zu byudzhetnyuyu Akustik mit Klangqualität zu tun - nur mit Bedacht anzudocken richtig konstruierte Bestandteile. Es war zwar teuer zu machen, tun sowieso, und nur in der MM genau - die Qualität der eingesetzten Komponenten im Prinzip nicht viel schlechter als die Budget Hallo-Fi-Sektor, Technologie zu. Wenn MM Hersteller berechnet in Ordnung und wird eine Reihe von maßgeschneiderten Komponenten starten, sehen keinen Grund, eine Folge der starken Budget Hallo-Fi einräumen. Die Frage ist nur verfügbar, Leistungsverstärker - es ist in der Tat die einzige ernsthafte Einschränkung. . .

22.03.2012 17:42:00
Sve! , Alle von Geld regiert leider. . . Ich denke, eine Menge Dinge getan werden könnte, nicht die Armee der Vermarkter hinter Ingenieure sein. Und so lange geschehen ist, ist nicht etwas, das kann, und das ist von Vorteil. Beurteilen Sie selbst, ob die Freisetzung modelku MM-Lautsprecher, die 90% der Nutzer gerecht wird, wie es damals war, und denen, die folgenden Modelle verkaufen? IMHO für 50 Dollar kann man eine normale hochwertige Lautsprecher mit einem Verstärker auf der gleichen TDA innen zu lösen, aber es ist keiner der Hersteller es nicht zu, und sogar regelrecht gefährlich. Und die riesige Armee von hallo-Fi-Hersteller zerquetschen ihre Lobby. Chinesisch. . . sie sind sicherlich gut gemacht, aber sie haben nicht die Erfahrung und Technologie von den Dänen und Engländern haben, damit, wenn sie die gleiche Dinaudio sie nicht zerquetschen wollte - das Potenzial, ein identisches Produkt für ein paar Cent können sie freigeben, aber in Wirklichkeit die Technologie, Meister und keine Erfahrung. Daher stoßen hier sind einige ihrer Sachen wie Diskussion, aber eine sehr lange Zeit, die ich denke, es wird eine Ausnahme von der allgemeinen Situation. Und die Verarbeitung der Chinesen in der Regel schlecht.

22.03.2012 19:14:00

Beurteilen Sie selbst, ob die Freisetzung modelku MM-Lautsprecher, die 90% der Nutzer gerecht wird,

mehr als zuversichtlich, dass ein Thema, UTB überhaupt nicht anwenden. . . . Way mehr Fragen für die Nutzer - egal wie kritisch ein Thema, mit dem Abstand zur Wand und in der Regel zu installieren?
Und dann beginnen "Sie Zimmer, weil es falsch ist."
Fazik -Das hinter


die Armee der Vermarkter hinter Ingenieure

Ters auf alles, was nicht sein. Ingenieure wollen auch zahlen einfach.

22.03.2012 19:30:00

wie kritisch eine unterliegt der Abstand zur Wand und im allgemeinen zu installieren?
Ja, wie nicht sehr kritisch, wenn auch nicht durch den Raum gezogen, aber die Mauer klang normal. Setzen Sie nicht nahe und alle


Ters auf alles. Ingenieure wollen auch zahlen einfach.
Gut und Ingenieure zu, huh

22.03.2012 19:38:00

Gut und Ingenieure zu, huh

Wahrheit hier Ich denke, das Design des Solo-3 kein Ingenieur würde nicht schaden)))

23.03.2012 9:31:00
und wenn auf der anderen Seite kommen (von der fertigen Verpackung), die beispielsweise bevorzugt: Yamaha MCR-550 oder
PIONEER X-HM50 oder KENWOOD K521?

23.03.2012 10:04:00

, wie wichtig ein Thema, mit dem Abstand zur Wand
Sie die falsche Frage gestellt. Rück FI können "stören" nur im Falle, wenn Sie versuchen, in der Nähe der Wand Lautsprecher nach oben. Andernfalls wird er seine rasprekrasno funktsiiyu durchzuführen. Und die Installation in der Nähe einer Wand wird nicht aus einem anderen Grund zu empfehlen. Es kommt in der Regel an die Raumakustik - Installation in der Nähe der Wand werden die Voraussetzungen für die Entstehung einer stehenden Welle, die schädlich ist, zu schaffen. Wenn Sie zu Desktop-Lautsprecher Nahfeld zu diesem Thema zu sprechen, ist nicht der Mühe wert. . .


, die vorzugsweise beispiels
Spielen notwendig, um den Klang zu vergleichen ist - alle modernen Lautsprecher sehen sich sehr ähnlich. . .


Chinesisch. . . sie sind sicherlich gut im Allgemeinen gemacht, aber sie haben nicht die Erfahrung und Technologie von den Dänen und Engländern, so dass, wenn sie die gleiche Dinaudio sie nicht
Irgendwann zerquetschen wollte, dass es gute Tools CAD kann leicht für den Mangel an Erfahrung zu kompensieren, und sogar geben Chancen für Anfänger. Wie ich es verstehe, in diesem Modell (vielleicht in allen Produktlinien frisch) Topdevice angewendet Ansatz, der moderne Massen hayfayschiki verwendet - zur gleichen Zeit entwickelt das Gehäuse, ein Filter und eine Reihe von Köpfen mit den erforderlichen Parametern. Wenn Sie die Standardkomponenten zu verbinden, ist das Problem der Erzielung einer guten Ergebnis wesentlich komplizierter (und ist unwahrscheinlich, dass die Qualität des öffentlichen Sektors gelöst werden) - einfacher und wahrscheinlich billiger, die ursprünglichen Bestandteile mit den angegebenen Parametern bestellt haben (wenn der Hersteller von Komponenten für die Anforderungen jedoch zu widerstehen, haben sie auch CAD ). . .

23.03.2012 10:26:00

Hören müssen das Audio

vergleichen und das ist das Hauptproblem - möglich wäre, wäre es leicht zu bestimmen. Und da nur "den Finger in den Himmel." . .

23.03.2012 10:45:00

Das ist das wertvolle Erfahrungen, die beispielsweise sind in diesem Thread unterteilt. Alle Lautsprecher MM ähnlich, aber das bedeutet nicht Gleichklang. Sagen diskutiert ein Thema zu gut getan Heften Streifen Lautsprecher - Ich glaube nicht, dass der Hersteller in dieser Kategorie so gründlich abgeleckt zu entwerfen. Wahrscheinlich nur verwendet, ein modernes Konzept für die Gestaltung und erhalten in der Regel einen Standard für Massen Hallo-Fi Ergebnis. Wie ist die Entwicklung von Modellen und Herstellung von Komponenten von einer bestimmten Marke "ins Gesicht" unmöglich zu sagen. Es ist wünschenswert, Eindrücke eines bestimmten Modells zu hören aus dem Munde dessen, der Ohren und die Erfahrung hat - ich fürchte, heute ist das einzige Auswahlkriterium (a Nadel im Heuhaufen). Insgesamt noch nicht einmal in den Laden zugehört, aber voller Müll offen. Daher richtig über jene Modelle, die wirklich beeindruckt zu sprechen - sie sind wahrscheinlich nicht viel (und Kopfhörer) haben. . .

23.03.2012 11:32:00


und Rock-Songs klingen für diese Spalten, detaillierte, ob Auswirkungen?

(der erste in einer Reihe von Experimenten wurden sven 610, der Sound ist recht gut, sogar für eine leistungsfähige 20w, aber b / n Fonit und genügend Leistungsbandbreite abgeschnitten näher an der Mitte.)

23.03.2012 11:55:00

einziger Wunsch - nicht um die Macht überladen (in Osnovin BP), so dass, wenn eine Menge Bass in der Zusammensetzung und es ist durchaus respektable mittlere Stromaufnahme schafft, der Sound am Bass, wie auch immer, wird nahtlos in die 100 Hz gudezh starten. Individuelle Ausbrüche von Spitzenleistung auch bei niedrigen Frequenzen werden nun viel besser verarbeitet. Wenn es keine explizite Overdrive, sind alle Töne sauber und getrennt. Test für Solo-Schlagzeug die Lautsprecher lief ganz gut, auch wenn das Sonnengeflecht "Tonne" Natürlich funktioniert nicht - es braucht viel höheren Energie. Es ist überraschend, dass die Lautsprecher zu verwalten, um eine Szene zu bauen, auch bei der Trennung von der Tiefe. E. Sie tun, vielleicht alle, wenn auch nicht zu laut und nicht über die volle Dynamik Bass erfordern. Allerdings sind die Lautsprecher es gut skaliert, so dass sie nicht haben, um zu schreien, um eine schmackhafte und erkennbares Bild Sound. . .

PS. Wie alle anderen, die Lautsprecher benötigen ein "Warm-up" - aus dem Kasten klingt härter, vor allem die HF-Band. Aber ein paar Stunden Zuhören ist genug für "Eingabe in Form." . .

23.03.2012 21:05:00

lustig, wie wir mit Ihnen die gleiche Erfahrung!
Wir müssen noch öffnen und sehen, was drin ist. Ist eine weitere 1 + 0 Köpfe im Lieferumfang enthalten (LF direkt HF erster Ordnung) - der Klang ist vergleichbar, sondern weil es sehr schwierig ist, auf dem Kopf zustimmen! In Bezug auf das Essen - wenn Sie ging zu einem Alkohol, können Sie die regelmäßige tot Transformator auf einem Torus eine Diodenbrücke solidere es zu ändern, und die Batterie Elna silmik sagen 3-4 Stücke von 500 Mikrofarad statt Standardcontainer gestellt. Das Problem mit der Dynamik der Bass ist wahrscheinlich, um zu entscheiden, und der Rest der Klang nicht verderben sollte. Aber ehrlich neugierig einerseits auf der anderen wollen nicht, sie zu berühren

23.03.2012 21:52:00

Gestern kaufte ich sie mir selbst (der Sammlung) - sitze ich, um alles und angenehm überrascht, zu hören. Voice-Einstellungen - Bass angehoben (1. 5-2 Stunden), hob HF irgendwo in der "1230". Dieser Ton im allgemeinen Klangfarbe entspricht Canton Chrono 520 "in der Zeile" Verstärker. Die Phasenübergangsbänder richtig so gut, dass Sie gerne zu allen Vokalwerke, darunter Oper zu hören sein. Noch nicht einmal verstehen, was passiert Resonanz Hochtöner - nicht zu hören (das ist die Art und Weise der Filter erster Ordnung - ich glaube, es ist immer noch der zweite Auftrag, und vorsichtig in die Band und Phase abgestimmt). Sehr zufrieden mit HF - absolut "erwachsenen" Sound auf Mikrodynamik und Nuancen - in meinem Leben gedacht, dass Kunststoff würde, dass (beginne zu glauben, dass es möglicherweise Dämpfungsspule magnetische Flüssigkeit) zu tun. Band unten, übrigens, ist nicht schlecht - Kontrabass und E-Bass auf verschiedenen Blattvolumen nicht "zu Fuß" - nicht jeder weiß, wie man so hayfay. Aber die dynamische Bass natürlich nicht laut machen - Lautsprecher sollten neben sich stehen. Erstaunlich Preis / Leistungsverhältnis. . .

23.03.2012 21:57:00
Ja, ein interessanter Fall. Zusammensetzung Lesiem - Fides, Männerchor aus aller hörte normalerweise verteilt nur B & amp; W Nautilus, anschließende Innen mehr - B & amp; W 602, ProAc 2. 5 auf hausgemachte Skanspikah, Regi Napolnikov einige andere Redner Tanno wie zu klein - nur länger). Nautilus erinnere mich sehr gut, mertvyachok natürlich den Ton, aber sie haben nicht schwach Auflösung.
Also, unsere Kinder nicht nur mit dem Frauenchor bewältigt - eigens die breite gesetzt und hörte zu, und versuchte, die erste Männerchor zu überwältigen! ! ! Darüber hinaus ist es wahr, dass sie sahen, gute Show auf die Bühne und die Lage der Solisten, Chor Abteilung selbst nicht nur zu wählen, und die Leute! stattfindet, ist es die Kunstflug! Sie können willkürlich die Schuld auf wahnhafte, ich selbst auf Kosten des Chores erinnern ehrlich gesagt nicht einmal denken, Kinderfreundliche so komplexe Materie. Zum Beispiel
Trakt mit NADami nicht osilivaet diesen Chor, im Prinzip mit all meiner Liebe zu NADovskomu Ton, statt des Chores gibt es ein Durcheinander.

23.03.2012 22:07:00

Mitarbeiter tot Transformator zu einem Torus geändert werden, eine Diodenbrücke solidere gibt und Batterie Elna silmik sagen 3-4 Stücke von 500 Mikrofarad statt Standardcontainer gestellt.

Dloya Narren und Newcomer zu übersetzen - es ist immer noch 2-3 sput Rubel. Insgesamt 3300-4300. Und die Lautsprecher - die Katze im Sack bisher (bis zu einem objektiven Vergleich mit jb343, die als Modell dienen wird a la "Herr, aber doch mein Geld wert")

23.03.2012 22:07:00

gar nicht verstehen, was passiert ist Resonanz Hochtöner - nicht zu hören (das ist die Art und Weise der Filter erster Ordnung - ich glaube, es ist immer noch der zweite Auftrag, und vorsichtig in die Band und Phase abgestimmt)
Das ist es! ! ! auch nicht die Resonanz oder Intonation noch andere sichtbare Farbton hören. Sie irgendwie weicher klingt nett, ohne ausdrückliche Release irgendwo. Um einen ersten Auftrag erstellen. . Und die zweite - es gibt in der Tat eine billige Plastik Quietsche! Nun, Kerbe? Ich kann es nicht glauben, wird die Elementbasis selbst mehr Lautsprecher sein. Und anders als in Ton, komplexe Filter unwahrscheinlich. . .

Auf Kosten einer Flüssigkeit - vielleicht, aber die Erlaubnis des Hochtöners ist sehr gut, es ist, woher es kam - ich bin aus dem Chor an Lezieme ruhigen schockiert dieses Baby auf die einzelnen Stimmen Chor gelegt! Wieder hörte ich einen Lautsprecher am Gerät ein sehr hohes Niveau, und fast alle anderen Crushed unnatürlichen Klang und der Klang, die hier leben, wahrgenommen wird ganz guten Klang.

23.03.2012 22:18:00
gelöscht. Regel 4. 3. 3. 4

24.03.2012 8:47:00

Lautsprecher sollten stehen neben dir

welchem ​​Abstand kritisch für sie, wenn sie setzen die Stimme zu einem Film, eine Fernseh?

24.03.2012 13:09:00

Ich stand direkt hinter dem Monitor (auch teilweise von ihnen in der Front überdacht). Nicht sehr gut - nur 24 "und einem kleinen Computer-Schreibtisch, der noch unterentwickelten CRT Monitor aber stand auf der Ebene mit einer leichten Neigung -. Es richtig ist, wenn das Fernsehgerät nicht aus der Ferne betrachten, kann ausreichend sein, obwohl es scheint richtig zu Unter zuzusetzen. . In der Tat ist die TV-Lautsprecher Musikqualität nicht wichtig ist, obwohl in diesen wunderbaren kleinen eine Sprachverständlichkeit - auch Fremdsprachen für Songs geprobt ...

24.03.2012 16:01:00

Und Sie sind mit embedded Audio Arbeit? . . Ich habe eine Xonar Essense ST, das Potenzial der Karte sieht aus wie sie offenbaren. Es könnte sogar etwas interessanter, sie geben

Themen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

info@www.digital-audio-talks.com