Welche Audiokarte nehme ich als Gegenleistung für Xonar D1?

Themen-Seiten: 1

10.02.2018 18:25:00
Alles willkommen! Ich denke daran, meinen Asus Xonar D1 durch etwas anderes zu ersetzen. Dies aus mehreren Gründen: Zum einen in naher Zukunft plane ich ein neues Motherboard zu bekommen, eine Soundkarte verfügt über einen regulären PCI-Steckplatz, und es heutzutage unsolder selten auf modernen Motherboards, für PCI-E, zweiten, weichen, Drittens, das scharfe " weißes Rauschen " bei voller Lautstärke und das Verschwinden eines der Kanäle, die zwei ziemlich gut bekanntes Problem der d1 und dx sind, die leider nicht behandelt. Das hat mich dazu gebracht, über den Ersatz nachzudenken. Sound Ich brauche nur Musik über Kopfhörer, prinzipien Unterstützung Asio, wünschenswert gute Line- und Mikrofoneingänge zu hören. Ich möchte etwas auf der Ebene von d1 (aber nicht schlechter), ohne die oben genannten Probleme. Eine Audiokarte ist kein Prozessor oder eine Grafikkarte, es ist sehr wichtig und subjektive Bewertung, daher appelliere ich an Sie um Hilfe. Und es wird mehr Parameter und Eigenschaften geben. Das Budget beträgt ~ 5k. Zum Beispiel, wie gefällt dir Asus Xonar AE?

15.05.2018 12:06:00
Wählte nichts anderes?

Themen-Seiten: 1

info@www.digital-audio-talks.com